LEHLE

Basswitch IQ DI

SWITCHER
BOOSTER

Beschreibung

Jeder Bassist, der irgendwann einmal auf der Bühne oder im Studio zwei Bässe einsetzen wollte, stand unter Garantie schon vor dem gleichen Problem: Wie gleiche ich Sound und Pegel der beiden Bässe optimal an, wenn mir nur ein Verstärker- oder Mischpult/DI-Kanal zur Verfügung steht? Was, wenn zu allem Überfluss einer der Bässe auch noch ein Kontrabass mit empfindlichen Piezotonabnehmern ist, der andere ein aktiver mit hohem Output? Oder wie mache ich es möglich, diverse Effektgeräte nur dann in den Signalweg zu schalten, wenn sie wirklich benötigt werden? Immerhin sollen sie mir meinen leisen Bypass-Betrieb nicht ruinieren. Wer jetzt ins Grübeln kommt, der wird sich spielend an mindestens fünf weitere Situationen erinnern, bei denen auch nach der Investition von reichlich Gehirnschmalz zum Schluss nur ein halbherziger Kompromiss als Lösung herhalten musste. Aber gibt es wirklich den einen Alleskönner, der dem Bassisten in solchen Situationen das Leben rettet und der Schluss macht mit faulen Kompromissen, nerviger Zeitverschwendung, schlechtem Sound und mieser Laune?

Media

Videos

Demo by Bass Wisperer TV (EN)

Demo by RuleofThuhmp (EN)

Demo by Premier Guitar (EN)

Handbücher

Technische Daten

Tiefe
162 mm
Breite
220 mm
Höhe
42 mm
Gewicht
1400 g
Schaltungsart
analog
Spannung
9V DC, center negative
Strom
130mA