Elektron

Analog Drive

OVERDRIVE
FUZZ
DISTORTION
BOOSTER
PREAMP

Beschreibung

Die schwedische Firma Elektron ist auf dem Gebiet der sechs Saiten noch recht frisch im Geschäft. Gegründet im Jahre 1998 von ein paar Studenten der Chalmers Universität in Göteborg, liegt das Hauptgeschäft des Unternehmens im Bereich Synthesizer und Drumcomputer. Erst seit Kurzem ergänzen zwei Geräte das Sortiment, die beide auch für uns Gitarristen interessant sein dürften. Mein Kollege Thilo Goldschmitz hat sich in seinem Test bereits eines der neuen Geräte vorgenommen, um es unter dem Gesichtspunkt eines Tastenmenschen zu betrachten. In seinem Artikel erhält das Elektron Analog Heat abschließend eine sehr gute Bewertung, wir werden zu gegebener Zeit unsere Bewertung natürlich nachliefern.

Media

Videos

Demo by Ola Englud (EN)

Demo by Pete Thorn (EN)

Handbücher

Technische Daten

Tiefe
178 mm
Breite
170 mm
Höhe
80 mm
Gewicht
1200 g
Schaltungsart
analog
Spannung
12V DC, center negative
Strom
1000mA