British Pedal Company

Buzzaround

FUZZ

Beschreibung

Das British Pedal Company Buzzaround aus der Vintage Series ist eine detailgetreue Nachbildung des originalen Baldwin-Burns Buzzaround Pedals von 1966, das für viele Fans und Sammler der 'Heilige Gral der Fuzz-Effekte' und eines der begehrtesten Pedale der Welt ist. Das ursprüngliche Buzzaround (entwickelt von Gary Hurst) war ein einzigartiges Fuzz, das 3x NKT213-Transistoren für ein smoothes Sustain verwendete und zum ersten Mal eine Regelmöglichkeit für die Klangfarbe (Timbre) bot, die dem Fuzz-Tone eine andere Dimension verlieh. Das Buzzaround kam in einem einzigartigen Wedge-Gehäuse mit den Regelmöglichkeiten an der Stirnseite. Zu den bekanntesten Nutzern gehört Robert Fripp (King Crimson).

Preis
399,00 €

Media

Videos

British Pedal Company Vintage Series Buzzaround - Official Demo Video

British Pedal Company - Vintage Series Buzzaround & Special Edition Britsound MK III - English - W-Music Distribution

British Pedal Company - Vintage Series Buzzaround & Special Edition Britsound MK III - Deutsch - W-Music Distribution

Technische Daten

Tiefe
166 mm
Breite
118 mm
Höhe
76 mm
Gewicht
940 g
Schaltungsart
analog
Spannung
9V DC, center negative
Strom
6mA