Häufig gefragt zu Power Supply

Kann ich zwei separate Netzteile über die RockBoard Power Ace Current Doubler und RockBoard Power Ace Voltage Doubler verbinden?

Ja, wenn beide Netzteile isolierte Ausgänge und die gleichen Spezifikationen haben.

Solange beide Eingangsquellen eine identische Stromstärke oder Spannung haben macht es keinen Unterschied ob es sich um zwei separate 9V DC Netzteile (z.Bsp. mit 300 mA) oder zwei isolierte Anschlüsse eines Multi-Netzteils mit den gleichen Werten handelt.

Die Current Doubler und Voltage Doubler wurden aber eigentlich speziell für Multi-Netzteile entwickelt.

Kann ich die RockBoard Power Ace Current Doubler und RockBoard Power Ace Voltage Doubler zum Aufteilen einer Stromquelle nutzen?

Nein, die Y-Kabel sind dafür gemacht zwei Ausgänge mit gleicher Spannung oder Stromstärke zu brücken um so die Stromstärke oder Spannung zu kombinieren.

Sind die beiden 9V Ausgänge des Power LT XL isoliert?

Der RockBoard Power LT XL ist eine wieder-aufladbare akku-betriebene Power Bank. Aufgrunddessen ist sie nicht mit der Masse des Netzstroms verbunden.

Selbst wenn der Power LT während des Ladevorgangs genutzt wird, sind die 9V Ausgänge sowie der 5V USB Ausgang von der Netzstrom-Masse getrennt.

Aus diesem Grund sind die Ausgänge nicht galvanisch voneinander getrennt.
Um Nebengeräusche und die Übertragung von Interferenzen zwischen den zwei 9V Ausgängen und dem 5V USB Anschluss zu verhindern, sind die Outputs stark gefiltert, um sauberen Strom, freu von Nebengeräuschen zu liefern.

Dadurch kannst du sowohl analoge als auch digitale Effektpedale mit dem Power LT XL (auch über Daisy-Chains) ohne Nebengeräusche betreiben, vorausgesetzt analoge und digitale Effekte werden nicht über denselben 9V Anschluss mit Strom versorgt.

Kann ich die beiden 9V Ausgänge des Power LT XL verbinden um ihre Ausgangsstromstärke zu kombinieren?

Nein, die 9V Ausgänge des RockBoard Power LT XL können nicht gebrückt werden um ihre Ausgangsstromstärke (jeweils max. 1A) zu kombinieren.

Da der Power LT XL eine auf Akkus basierende Stromversorgung ist, gibt es keine Masseverbindung zum Stromnetz, was üblicherweise zu Nebengeräuschen führt. Die Ausgänge sind daher nicht voneinander getrennt.
Um sauberen Strom für analoge sowie digitale Effektgeräte zu liefern sind alle Ausgänge jedoch stark gefiltert, sodass Nebengeräusche nicht zwischen den Ausgängen übertragen werden können.

Kann ich die beiden 9V Ausgänge des Power LT XL zusammen schalten um 18V zu erhalten?

Nein, die 9V Ausgänge des RockBoard Power LT XL können nicht gebrückt werden um ihre Ausgangsspannung zu kombinieren.

Da der Power LT XL eine auf Akkus basierende Stromversorgung ist, gibt es keine Masseverbindung zum Stromnetz, was üblicherweise zu Nebengeräuschen führt. Die Ausgänge sind daher nicht voneinander getrennt.
Um sauberen Strom für analoge sowie digitale Effektgeräte zu liefern sind alle Ausgänge jedoch stark gefiltert, sodass Nebengeräusche nicht zwischen den Ausgängen übertragen werden können.

Mein Power LT XL verliert Ladung wenn ich es nicht nutze, was kann ich tun?

Zu einem Verlust der Akkuladung bei ausgeschaltetem Gerät sollte es prinzipiell nicht kommen.

Es gilt jedoch, wie bei allen Lithium Ionen Akkus, die ideale Temperatur für den Gebrauch liegt bei ungefähr 20 Grad. Je kälter die Umgebungstemperatur bei der Lagerung wird, desto mehr Akkuleistung büßen diese ein.

Wird der Akku also in einer Umgebungstemperatur von weit unter 20 Grad gelagert, kann es zu einer Entladung von bis zu 15 % in 24 Stunden, bedingt durch die Beschaffenheit des Akkus kommen – dies ist kein Defekt.

Bitte lagere dein Power LT XL nur voll aufgeladen und bei Raumtemperatur.

Was ist so besonders an den Flat Power Cables?

Die Flat Power Cables basieren auf dem Design von koaxialen Audio Kabeln.

Ihr zentraler Leiterkern verbindet die Innenkontakte der Hohlstecker. Dieser ist, getrennt durch einen nichtleitenden Isolator, umgeben von einem Schirm, der mit dem Außenkontakt des 2,1 x 5,5 mm Hohlsteckers an beiden Enden verbunden ist.

Dies sorgt dafür dass die Flat Power Cables sich selbst gegen das Abgeben von elektronischen Inteferenzen abschirmen. Dadurch verhindern sie wirksam Einstreungen in signalführende Audiokabel, auch wenn sie parallel dazu laufen.

Und darüber hinaus sind ihre Stecker so platzsparend wie möglich, sodass du keinen Platz am Pedalboard verlierst!